Ausgewählte Produkte im Sale. Verpasse kein Angebot!

2er Box Piment d’Espelette AOP Chilipulver

Ursprünglicher Preis war: 22,00 €Aktueller Preis ist: 19,00 €.
  • 2x 40g Glas Piment d’Espelette AOP, original Chilipulver, fruchtig intensiv, MHD 12/2024
  • Chili aus dem Baskenland, benötigt für 1 kg Pulver 8 kg frische Schoten, die ca. 20 Tage luftgetrocknet und anschließend im Ofen weitergetrocknet werden
  • Geschützte Marke/Herkunftsbezeichnung, muss vor Ort in Espelette, Frankreich abgefüllt und verpackt werden
  • Die Chili-Sorte ‘Gorria’ stammt ursprünglich aus Mittelamerika/Mexiko; der Anbau im Baskenland begann um 1650
  • Ausschließlich manuelle Ernte vom August bis zum ersten Frost
  • Neben Chilipulver gibt es weitere Feinkostprodukte wie Vinaigrette, Paprika-Dip, Gelee, Püree und eine Salz-Piment-Mischung, auch als Geschenk ideal
Letztes Update am 13. Mai 2024 14:24 Details
Voraussichtliche Lieferung:
Mai 29 - 05 Jun, 2024
Vertrauen-Abzeichen
Garantiert geschützte & sichere Bezahlung

Beschreibung

Der Piment d’Espelette AOP gilt als kulinarisches Gold des Baskenlandes und repräsentiert eine Geschmackstradition, die von Kennern und Feinschmeckern gleichermaßen geschätzt wird. Sein Name zeugt von seiner Herkunft und Qualität; nur Chilipulver, das in Espelette abgefüllt und verpackt wird, darf diese geschützte Herkunftsbezeichnung tragen.

Die Herstellung dieses herausragenden Gewürzes beginnt mit der sorgfältigen Auswahl und Ernte der roten Gorria-Chilis, die ausschließlich per Hand im Spätsommer gesammelt werden. Diese intensive Handarbeit setzt sich fort in einem natürlichen Trocknungsprozess, bei dem die Schoten etwa 20 Tage lang an der frischen Luft oder auf speziellen Trocknungsgittern reifen, bevor sie im Ofen fertig getrocknet werden. Für ein Kilogramm dieses kostbaren Chilipulvers benötigt es unglaubliche 8 Kilogramm frischer Schoten – ein Hinweis auf die Sorgfalt und Hingabe, die in jedes Glas Piment d’Espelette fließen.

In Espelette, einem malerischen Dorf, das berühmt ist für seine Chili-Tradition, hat der Anbau des Piment d’Espelette eine lange Geschichte. Ursprünglich aus Mittelamerika stammend, fand diese Chilisorte über Christoph Kolumbus ihren Weg nach Europa und fühlte sich im milden Klima des Baskenlandes sofort heimisch. Seit dem 17. Jahrhundert wird sie dort kultiviert und hat sich zu einem nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil der lokalen Küche und Kultur entwickelt.

Der Piment d’Espelette zeichnet sich nicht nur durch seine Herkunft und seinen Produktionsprozess aus, sondern auch durch seine Vielseitigkeit in der Küche. Von einer feinen Schärfe, die nahezu jeden Gaumen verführt, reicht sein Einsatzspektrum von traditionellen Gerichten bis hin zu innovativen kulinarischen Kreationen. Er verleiht Vinaigrettes, Dips, Gelees und sogar Salz-Mischungen eine unverwechselbare Note und inspiriert Chefköche und Hobbyköche gleichermaßen zu neuen Geschmackserlebnissen.

Für diejenigen, die auf der Suche nach einem authentischen, geschmacklich intensiven und kulturell reichen Gewürz sind, bietet der Piment d’Espelette AOP eine exquisite Wahl. Nicht nur als Zutat in der Küche, sondern auch als einzigartiges Geschenk, spiegelt er die Seele des Baskenlandes wider und lädt dazu ein, die faszinierende Welt der Aromen zu erkunden.
Entdecke auch du den Piment d’Espelette AOP und lass dich von seiner Geschichte, seiner Herstellung und seinem unvergleichlichen Geschmack faszinieren. Ein Glas dieses Chilipulvers öffnet die Tür zu einem reichen kulinarischen Erbe und bereichert deine Küche um eine Dimension, die begeistert und überrascht.

0