Ausgewählte Produkte im Sale. Verpasse kein Angebot!

Grüner Szechuanpfeffer 50g – Premium Qualität

11,40 
  • Außergewöhnliche Pfefferspezialität, leicht scharf mit intensivem, zitronigem Geschmack
  • Grüne Beeren mit feinem, zitronigen Duft, kurz vor Vollreife geerntet und sehr zitronig
  • Harmoniert gut mit scharfem Paprika oder Chili; kann auch mit schwarzem und rosa Pfeffer in der Mühle gemischt werden
  • Wichtiger Bestandteil in der asiatischen Küche, insbesondere im chinesischen Fünf-Gewürze-Pulver
  • Sollte frisch gemahlen werden, um den betörenden Geruch zu bewahren; Anrösten vor dem Mahlen verstärkt das Aroma
  • Ideal für asiatische Gerichte, verleiht Fleisch, Wok-Gerichten, Hühnchen, Fisch und Fruchtsalaten ein exotisches Flair
Letztes Update am 1. April 2024 22:01 Details
Voraussichtliche Lieferung:
19 - 26 Apr, 2024
Vertrauen-Abzeichen
Garantiert geschützte & sichere Bezahlung

Beschreibung

Tauche ein in die Welt außergewöhnlicher Geschmackserlebnisse mit einer Pfefferspezialität, die Deiner Küche eine ganz neue Dimension verleiht. Der hier vorgestellte grüne Szechuanpfeffer besticht durch seine leichte, aber dennoch intensive Schärfe und ein unvergleichliches zitroniges Aroma, das Dich sofort verzaubern wird. Anders als die reiferen, rotbraunen Varianten präsentiert sich dieser grüne Pfeffer in einer noch zitronigeren und frischeren Note.

Besonders hervorzuheben ist der feine, zitronige Duft der grünen Beeren, der bereits vor der eigentlichen Vollreife hervorsticht. Die Ernte des Pfeffers erfolgt genau zu diesem Zeitpunkt, um den einzigartigen Geschmack einzufangen und Dir ein unvergessliches Geschmackserlebnis zu bereiten.

Der Szechuanpfeffer fügt sich nicht nur hervorragend in Kombination mit scharfem Paprika oder Chili, sondern offenbart sein volles Potenzial auch in einer Gewürzmischung mit schwarzem und rosa Pfeffer. In der asiatischen Küche tief verwurzelt, ist er Bestandteil des berühmten chinesischen Fünf-Gewürze-Pulvers, das neben Szechuanpfeffer auch Fenchelsamen, Sternanis, Gewürznelken und Zimt enthält.

Um das volle Aroma des Szechuanpfeffers zu entfalten, empfiehlt es sich, ihn in einer Mühle frisch zu mahlen. Kurzes Anrösten der ganzen Kapseln vor dem Mahlen bringt ein noch intensiveres Aroma zum Vorschein und entdeckt ganz neue Geschmacksnuancen. Das besondere Prickeln, das Szechuanpfeffer auf der Zunge hinterlässt, wird im Chinesischen als eigener Geschmack „ma“ bezeichnet.

Ob für die Zubereitung asiatischer Klassiker, zur Verfeinerung von Fleischgerichten, im Wok, mit Hühnchen, Fisch oder sogar in Fruchtsalaten – dieser Pfeffer bietet eine exotische Geschmacksvielfalt, die Deine Kochkunst inspirieren wird. Für alle, die auf der Suche nach noch exklusiveren und selteneren Gewürzerlebnissen sind, lohnt es sich, auch den Timut Pfeffer, den Andaliman Pfeffer oder den Bhutan Pfeffer zu probieren.

0